Acryl – weißer Strand bis ins Meer


weißer Strand bis ins Meer

weißer Strand bis ins Meer

Nach einer Vorlage aus dem Internet habe ich diesen Traumstrand gemalt: Erst den Himmel, dann das Meer und schließlich den Strand, jeweils nach genügend Trocknungszeit.
Das Meer kommt zwar in Wellen an, doch habe ich auf das schaumige Gekräusel verzichtet, um das Blau des Meeres nicht zu zerstören. Das muss ich erst noch üben.

Die Palmen haben mir besonders Spaß gemacht, und bald hab ich das mit den Lichtreflektionen auch raus. 😉

Für dieses Bild habe ich 3 Tage gebraucht.

Folgendes Material habe ich verwendet:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.